Zum Inhalt springen

#Künstliche Intelligenz und Ethik

Intelligente Technik analysiert und agiert als Teil der digitalen Gesellschaft in der Zukunft. Was soll eine künstliche Intelligenz dürfen und was nicht?

Die Teilnahme ist kostenfrei .

Ablauf:
18:15 Virtuelle Türen Eröffnen
18:30 Beginn Vortrag
19:15-19:20 Sammlung Fragen
19:20-19:30 Bio Pause
19:30-20:00 Behandlung Fragen
20:00 Offene Bereich

Über den Referent:

Michael Namokel

Vizepräsident der DIPLOMA Hochschule

• Bodenständige Ausbildung – vom Lehrling zum Professor
• Dr.-Ing., Dipl.-Ingenieurstudium der Elektrotechnik mit Schwerpunkt der Informationstechnik in Paderborn
• 3 Jahre Deutsche Forschungsgemeinschaft im Programm Mobilkommunikation mit einschlägigen Publikationen
• Über 10 Jahre Managementerfahrung im IT-Umfeld
• Internationaler Projekt- und Programmanager mit umfangreichen Auslandsaufenthalten
• Leiter von Innovationsprogrammen mit ausgewiesenem „Result-Record“
• Mehrjährige Erfahrungen in der betrieblichen Erwachsenenbildung für Hochtechnologie
• Autor für Studienbücher im Bereich Mechatronik
• Betreuung von über 400 Abschlussarbeiten unter Einschluss von signifikanten Industriepartnern (Siemens, HODAPP, Pacoma, BMW, E.Eon, WV, Eurofoil, u.v.m.)
• Wissenschaftlicher Beirat in der Studie: Barometer Nachhaltigkeit und Effizienz im deutschen Mittelstand (ecoistics.institut / BMWI)

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

14 Jun 2023

Uhrzeit

18:30 - 20:00

Veranstaltungsort

Online
Online

Veranstalter

DIPLOMA
Website
https://www.diploma.de/